irisch kochen

Original Rezepte von der grünen Insel erleben und genießen.

Irland ist mein Sehnsuchtsland. Wir haben dort schon oft Urlaub gemacht und so einige Originalrezepte mitgebracht. Die irische Küche kann so viel mehr als Fish & Chips.

In diesem besonderen Workshop dreht sich einiges um die wunderbare grüne Insel. Zur Begrüßung gibt es einen kleinen Aperitif, den ich im Lieblings Irish Pub meiner Jugend kennen und lieben gelernt habe. Danach machen wir uns an die Zubereitung einer Petersiliencremesuppe und eines Irish Stew nebst  Beilagen, backen Sodabread und genießen zum Abschluss eine Baileys Coffee Cream.

Das gemeinsame Kochen dauert  4 – 5  Stunden.

Bitte Aufbewahrungsdosen für leckere Reste dabei haben.

Teilnehmerplätze: 4 – 8 Personen

Gebühr: 60 Euro pro Person (inkl. Essen, Getränke und Rezepte zum Mitnehmen)

pint-1408906_1920